projektbezogene KooperationspartnerInnen

In einer Reihe von Projekten arbeiten wir mit langjährigen Kooperationspartnern zusammen:

 

Antoinette Beckert



Systemische Supervisorin (SG) und Coach
Diplom Ingenieurin Kartographie

mehr

Mein Schwerpunkt liegt in der Arbeit mit Ingenieuren und ingenieurtechnisch geprägten Unternehmensbereichen; hier verknüpft sich hohe Technologie-Affinität mit dem Anspruch an Innovation, hohe Qualität und Schnelligkeit. Bei alledem ein menschliches Klima und die persönliche Entfaltung im Visier zu behalten, empfinde ich oft als die größte Herausforderung.

Meine Arbeitsschwerpunkte sind:

  • Team- und Organisationsentwicklung
  • Projektmanagement-Ausbildung und -Optimierung
  • Coaching von Fach- und Führungskräften (Leadership, persönliche Beweglichkeit)
  • Weiterbildungen zur Entwicklung der eigenen Leadership-, Change- und Trainer-Kompetenz, Winning Complex Sales, Graves Wertemanagement, Projektmanagement, Risikomanagement.

 

Stationen aus dem Lebenslauf

Seit 2003 als Coach und Trainerin tätig; seit 2008 Partnerin von synexa consult 2007/ 2008 Dozentin für Projektmanagement im Fachbereich Medieninformatik an der TFH Berlin 1998- 2003 concept software GmbH, Aufbau der Business-Unit „Raumbezogene Business- Anwendungen“ und Verantwortung internationaler Projekte 1994-1998 Falk Verlag/ Bertelsmann, Aufbau des Marktsegments „Neue Medien“ und Projektleitung 1991-1994 Reise- und Verkehrsverlag, Technisches Produktionsmanagement 1983-1987 BFLR, Berufsausbildung, Berufstätigkeit als Kartographin

Blick in die Praxis

Meiner Beobachtung nach trifft der Spruch „Wir haben uns zwar verirrt, kommen aber gut voran“ den Kern vieler Projekte: Schon einmal die Ärmel hochkrempeln und losprogrammieren, ohne die Nutzeranforderungen genau zu kennen, oder eine Mannschaft von Leuten ordern und noch nicht einmal genau wissen, wann ich wen wofür brauche. Die beste Voraussetzung, das Engagement der Beteiligten zu „verheizen“ und gemeinsam im Graben zu landen. Meiner Erfahrung nach zahlt es sich in jedem Projekt aus, vor dem eigentlichen operativen Start gründlich und offen über Ziele, Chancen, Risiken, Projekt- und Umfeldbedingungen nachzudenken. Und das hat „gefühlt“ oft erst einmal etwas mit Innehalten zu tun. Das Team beschleunigt anschließend mit Sicherheit fast von allein. Es kann sich dann allerdings an deutlich sichtbaren Leitplanken orientieren.

Im Projektalltag wirken sich häufig die unterschiedlichen, manchmal gar gegensätzlichen Positionen und Einstellungen einzelner Beteiligter hemmend aus, ohne dass den Beteiligten das immer bewusst ist. Das verhindert die Entwicklung gemeinsamer Ziele und Visionen. Werde ich als Beraterin mit einbezogen, setzte ich mich dafür ein, dass der Bogen von einem attraktiven Fernziel zu wirklich gangbaren Etappenzielen gespannt wird. Management, Führungsebenen und weitere Mitarbeiter/innen einzubeziehen und zusammenzuschweißen, erlebe ich dabei immer wieder als besondere Herausforderung. Hier ist Kommunikation der entscheidende Erfolgsfaktor, das persönliche Gespräch wie auch der von Medien unterstützte Austausch… Denn nur wer sich mitgenommen fühlt, wird auch mitziehen und seinen Beitrag leisten, dass der lockere Entwurf zu einem soliden Produkt wird.

 

Knut Hüneke



Diplom-Psychologe, Wirtschaftspsychologe
Partner der synexa consult

mehr

Nach dem Studium an den Universitäten Trier und Mannheim zunächst Forschungstätigkeiten, dann Berater, später auch Standortleiter des Hauptsitzes einer Unternehmensberatung in München. Dort war ich unter anderem zuständig für die kommunikative Vernetzung der Unternehmensstandorte, insbesondere im Hinblick auf standortübergreifende Projekte.

Langjährige freiberufliche Beratertätigkeit im Bereich Change Management, auch mit und durch Informations- und Kommunikationstechnik, insbesondere Business-Anwendungen wie SAP und Notes. Darüber hinaus habe ich Verwaltungsreformprojekte und Organisationsentwicklungen mitgestaltet und beraten.

Nebenbei Trainings zu verschiedenen Themen, u.a. Selbstmanagement, Teamarbeit, Führung, Projektmanagement etc. Vielfältige Fortbildungen.

 

Jochen Kehr

Bild Jochen Kehr

Dipl.-Psychologe und Coach
Unser Kooperationspartner insbesondere in Fragen von Gesundheitsförderung und Evaluation.

mehr

Seit 2000 freiberuflich tätig als Berater in den Arbeitsfeldern Fortbildung, Coaching, Organisationsberatung und Evaluation.

Meine derzeitigen Arbeitsschwerpunkte liegen in der

  • Qualifizierung und Weiterbildung von Führungskräften,
  • Durchführung von Seminaren und Coachings zu den Themen betriebliche Gesundheit und Stressmanagement, Führen im demografischen Wandel, Kommunikation und Konfliktmanagement, Teamarbeit sowie Evaluation

Ich habe mich zusätzlich qualifiziert als lösungsorientierter Berater, Psychologischer Psychotherapeut sowie Gruppenanalytiker (GRAS e.V.).

Mehr unter: www.jochenkehr.de

 

Andreas Klug

bild andreas klug

Dipl.-Psychologe mit Schwerpunkt Wirtschaftspsychologie, Klug Paul + Partner Partnerschaftsgesellschaft
Berater für Management Diagnostik und Personalentwicklung. Nationale und internationale Projekte.
Unser Kooperationspartner für Management Diagnostik und Mitarbeiterbefragungen.

mehr

Mehrjährige Erfahrung als Referent für Personalentwicklung und Eignungsdiagnostik in einem großen Dienstleistungsunternehmen (WISAG Service Holding).

Inhaltliche Schwerpunkte und Projekterfahrungen:

  • Management Diagnostik: Einzel-Assessment, Management Audit, Potenzialanalysen, Assessment Center
  • Multimedia-Assessment, Entwicklung computergestützter Eignungstests und standardisierter Bewerberinterviews
  • Personalentwicklung Entwicklung und Einführung von Mitarbeiterbewertungssystemen, Zielvereinbarungssystemen
  • Mitarbeiterbefragungen, Kundenbefragungen
  • Qualitätsmanagement, Evaluation

Mehr über Dr. A. Klug erfahren Sie hier: Klug und Paul

 

Stephan Köhler

stephan_koehler_web

Dipl. Kaufmann. Systemischer Coach, NL
Unser Kooperationspartner für Personal- und Organisationsentwicklung

mehr

Schwerpunkte:

  • Begleitung von Innovationsprozessen bei Gründungsvorhaben
  • Beratung von jungen Unternehmen in der Wachstumsphase
  • Erfahrungen als Führungskraft, Unternehmer, Berater und Interimsmanager in KMUs und Großkonzernen
  • Verbindung von kaufmännischer und strategischer Kompetenz mit fundiertem psychologischen Know-how und der Toolbox eines Coaches
  • Wertschätzende, lösungs- und ressourcenorientierte Arbeitsweise

Mehr Informationen unter Transition Group

 

Iris Müller-Nagel

Iris Müller-Nagel

Diplom-Theologin
Lehramt Sekundarstufe II
Systemische Supervisorin (SG / DGSv) und Coach
Unsere Kooperationspartnerin für Coaching und Konfliktmoderation.

mehr

Langjährige Tätigkeit als Leiterin eines kirchlichen Kultur- und Begegnungszentrums. Seit mehr als 10 Jahren freiberuflich als Beraterin tätig in den Arbeitsfeldern Supervision, Coaching und Organisationsberatung.

Besondere Arbeitsschwerpunkte:

  • Teamsupervision und Teamentwicklung,
  • Coaching von Führungskräften, Weiterbildung von Führungskräften,
  • Organisationsberatung.

 

Peter Nagel

Peter Nagel

Dipl. Sozialarbeiter
Supervisor (DGSv.) und Coach
Kooperationspartner der synexa-consult für Fortbildung, Supervision und Coaching.

mehr

Seit 15 Jahren freiberuflich tätig als Berater in den Arbeitsfeldern Supervision, Coaching, Organisationsberatung und Fortbildung.

Meine derzeitigen Arbeitsschwerpunkte liegen in der

  • Qualifizierung und Weiterbildung von Führungskräften,
  • Durchführung von Seminaren zu den Themen Kommunikation und Konfliktbewältigung, in Projektmanagement, Coaching und Supervision von Führungskräften und Teams.

Ich habe mich zusätzlich qualifiziert als Supervisor (DGSv.) und Gesprächstherapeut (GwG).

 

Dr. Matthias Rohs



Dipl. Pädagoge – Consultant
Jun.-Prof. für Erwachsenenbildung mit dem Schwerpunkt Fernstudium und E-Learning
Technische Universität Kaiserslautern
Partner der synexa consult

mehr

Arbeitsschwerpunkte:

  • Beratung zur Umsetzung arbeitsprozessintegrierten Lernens
  • Beratung zum Lernen mit digitalen Medien in Unternehmen, insbesondere mit Social Media
  • Beratung zur Unterstützung informeller Lernprozesse und zur Verbindung formellen und informellen Lernens.

Meine Arbeit ist vor allem dadurch geprägt, wissenschaftliche Erkenntnisse zum Lernen in der Arbeit und mit digitalen Medien in die Praxis zu übertragen. Nach Stationen am Fraunhofer-Institut für Software-Systemtechnik und verschiedenen Hochschulen in Deutschland und der Schweiz war ich mehrere Jahre für die Strategieentwicklung im Ausbildungsbereich der Deutschen Telekom verantwortlich. Parallel dazu habe ich in verschiedensten Branchen Unternehmen dabei unterstützt, die Potentiale des Lernens in der Arbeit besser zu nutzen und das informelle und organisierte Lernen miteinander zu verbinden. Dies kann von der lernförderlichen Arbeitsgestaltung, über die Lernberatung und Lernprozessbegleitung bis hin zu Fragen der Anerkennung und Zertifizierung informell erworbener Kompetenzen reichen.

Weiterführende Informationen zur wissenschaftlichen Arbeit >> Matthias Rohs unterhält gemeinsam mit Mandy Rohs den Blog 2headz.ch

 

Dagmar Stübel

Dagmar_Stuebel_Bild

Dipl. Kauffrau
Systemische Organisationsberaterin und Supervisorin
Unsere Kooperationspartnerin für Change Management und Begleitung bei der Einführung neuer Systeme und Prozesse

mehr

Schwerpunkte:

  • Beratung und Begleitung bei Veränderungsprozessen
  • Einführung neuer IT-Systeme
  • Umsetzung der elektronischen Akte (DMS/VBS)
  • Formularmanagement
  • Wissensmanagement
  • Anpassung der Aufbau- und Ablauforganisation innerhalb der Verwaltungen
  • Begleitung bei der Einführung neuer Prozessabläufe
  • Coaching für Führungskräfte und ProjektleiterInnen
  • Führung
  • Teamentwicklung
  • Konfliktmanagement
  • Fachliche Begleitung

Weitere Informationen und Referenzen

 

Sebastian Vogel



Erziehungswissenschaftler – ev. Theologe
Personal- und Organisationsentwickler
Kooperationspartner der synexa-consult für Personal- und Organisationsentwicklung

mehr

Qualifikation:

  • Studium Erziehungswissenschaften, Psychologie, Organisationsentwicklung (Diplom)
  • Studium evangelische Theologie
  • Ausbildung in systemischer Beratung (Fritz Simon / SG)
  • Coaching-Ausbildung (Christopher Rauen / DBVC)
  • Weiterbildung in Strukturaufstellung (Matthias Varga v. Kibed)
  • Diverse weitere Seminare/Trainings (Konfliktmanagement, Arbeitsrecht, Prozessmanagement etc.)

 

Erfahrungen:

  • Seit 2001 Erfahrung in (internationalem) Projektmanagement / Unternehmensberatung
  • Fünf Jahre Personalleiter einer Inhouse-Beratung (120 Mitarbeitende an vier internationalen Standorten)
  • Seit 2007 Coachingpraxis mit den Schwerpunkten Führung und Karriere, Entscheidungsfindung und Konfliktbewältigung
  • Trainer für z.B. Führungsinstrumente (u.a. Zielvereinbarung, Potentialdiagnostik, Coachingmethoden im Führungsalltag), Gesprächsführung (u.a. Feedback, Konfliktgespräche) und Projektmanagement
  • Moderator (u.a. für Großgruppenmethoden)
  • Lehrbeauftragter / Referent an Fachhochschule / Universitäten

 

Branchen:

  • Energiewirtschaft
  • Beratung
  • Öffentliche Verwaltung / Kultur- und Bildungswesen
  • Medizin / Gesundheitswesen
  • Kirchliche Organisationen / Wohlfahrtspflege