Sabine Schwittek

Sabine_Schwittek_web

„Ich ziehe das Sowohl-als-auch dem Entweder-oder vor. Psychologie und Informatik, Management und Selbstorganisation, wirtschaftliches Denken und soziale Ziele – aus meiner Sicht steckt in solchen Verbindungen viel positive Veränderungsenergie.“

Geschäftsführende Gesellschafterin der synexa consult, Standort Essen
Wirtschaftsinformatikerin (M.Sc.)
Dipl. Informatikerin (FH)
Systemische Beraterin (DGSF)

Prozessberaterin im bundesweiten Förderprogramm unternehmensWert:Mensch 

 

Seit 2015 unterstütze ich als selbständige Beraterin Organisationen, Teams und Führungskräfte bei der Gestaltung einer professionellen und zufriedenstellenden Zusammenarbeit. In der Überzeugung, dass es dabei auf ein gutes Zusammenspiel aus Mensch, IT und Organisation ankommt, schaffe ich in meiner Beratung Brücken zwischen Psychologie, Informatik und Betriebswirtschaft. Entsprechend spielen moderne Management- und Führungsmethoden und auch der geschickte Einsatz von IT eine wichtige Rolle. Aber auch eine gute Portion systemisches Denken, Neugier und Pragmatismus.  Zuvor war ich sieben Jahre als interne und externe Unternehmensberaterin tätig – in der freien Wirtschaft (ThyssenKrupp) und für verschiedene kommunale und gemeinnützige Einrichtungen. 

 
Meine Beratungsschwerpunkte:

  • Agile Kultur und Arbeitsweisen entwickeln
  • Führung und Zusammenarbeit in der digitalen Welt
  • Zusammenarbeit in Teams und Netzwerken professionalisieren
  • Projekte gut aufsetzen und zum Erfolg führen
  • Prozesse optimieren und kontinuierliche Verbesserungen im Team
  • Informationen und Wissen managen